Das Erstgespräch

In diesem Gespräch geht es um unser erstes Kennenlernen. Entscheidend ist, dass sich für Sie eine Zusammenarbeit mit mir „richtig anfühlt“ und dass ?von Ihrer Seite aus Vertrauen möglich ist. Unser erstes Gespräch dauert rund 30 Minuten. Es ist kostenlos und unverbindlich. Wir sprechen über Ihr Anliegen und ich stelle Ihnen die geeigneten Beratungsmethoden vor. Mögliche Ziele werden ?definiert und eine realistische Zeitplanung entwickelt.
Natürlich klären wir in diesem Gespräch auch Ihre offenen Fragen zum Setting. Sie dürfen wählen, ob Sie das Erstgespräch mit mir in meiner Praxis oder lieber telefonisch führen möchten.

Mein Honorar

Das Honorar einer Beratungsstunde:
Einzelberatungsstunde: (50 Min.) 75 Euro
Paarberatungsstunde : (90 Min.) 135 Euro

Für Studenten, Auszubildende:
Einzelberatungsstunde : (50 Min.) 50 Euro

*Heilberufliche Leistungen sind lt. § 4 Abs. 14 (UStG) von der Umsatzsteuer befreit.

Das Honorar ist nach jedem Termin vor Ort und in bar zu entrichten.
Über alle Zahlungen erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung (Quittung). Die von mir angebotenen Leistungen liegen nicht im Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen und sind deshalb von diesen nicht erstattungsfähig.

Private Krankenversicherungen und private Zusatzversicherungen erstatten in einigen Fällen ganz oder teilweise die Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie. Bitte erkundigen Sie sich vor Beginn der Behandlung bei Ihrer Versicherung.

Ich arbeite also ausschließlich mit Selbstzahlern und Privatversicherten (sofern ihr Vertrag entsprechende Leistungen beinhaltet) zusammen.

Hinweis: Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, die Kosten einer Psychotherapie oder psychologischen Beratung im Rahmen der Steuererklärung als "außerordentliche Belastung" geltend zu machen. Es kann lohnenswert sein sich diesbezüglich vorab bei Ihrem Steuerberater oder dem zuständigen Finanzamt zu informieren.

Soziales Honorar

Einzelpersonen und Paaren mit niedrigem Einkommen gewähre ich eine Ermäßigung auf mein Honorar.
Wenn Sie sich zu diesem Kreis zählen, so sprechen Sie mich bitte darauf an. Gemeinsam werden wir einen Weg finden, wie Sie mein Angebot in Anspruch nehmen können.

Terminabsprache

Die Terminabsprache erfolgt bei mir persönlich.
Bei Absagen innerhalb von 48 Stunden vor Termin (Samstag und Sonntag nicht mitgerechnet) und bei nicht wahrgenommenen Terminen berechne ich das volle Honorar.

Dauer der Beratung

Die Anzahl der Termine ist individuell unterschiedlich. In vielen Fällen sind 5 bis 8 Sitzungen ausreichend.
Es ist auch eine langfristig angelegte Begleitung möglich. In diesem Fall finden die Beratungen nach ein paar kurz auf einanderfolgenden Terminen in größeren Abständen statt.

Schweigepflicht

Sämtliche Inhalte der Beratung unterliegen der Schweigepflicht.

Mein Blog

Hier gelangen Sie zu meinem Blog.


Das Erstgespräch

In diesem Gespräch geht es um unser erstes Kennenlernen. Entscheidend ist, dass sich für Sie eine Zusammenarbeit mit mir „richtig anfühlt“ und dass ?von Ihrer Seite aus Vertrauen möglich ist. Unser erstes Gespräch dauert rund 30 Minuten. Es ist kostenlos und unverbindlich. Wir sprechen über Ihr Anliegen und ich stelle Ihnen die geeigneten Beratungsmethoden vor. Mögliche Ziele werden ?definiert und eine realistische Zeitplanung entwickelt.
Natürlich klären wir in diesem Gespräch auch Ihre offenen Fragen zum Setting. Sie dürfen wählen, ob Sie das Erstgespräch mit mir in meiner Praxis oder lieber telefonisch führen möchten.

Mein Honorar

Das Honorar einer Beratungsstunde:
Einzelberatungsstunde: (50 Min.) 75 Euro
Paarberatungsstunde : (90 Min.) 135 Euro

Für Studenten, Auszubildende:
Einzelberatungsstunde : (50 Min.) 50 Euro

*Heilberufliche Leistungen sind lt. § 4 Abs. 14 (UStG) von der Umsatzsteuer befreit.

Das Honorar ist nach jedem Termin vor Ort und in bar zu entrichten.
Über alle Zahlungen erhalten Sie eine entsprechende Bestätigung (Quittung). Die von mir angebotenen Leistungen liegen nicht im Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen und sind deshalb von diesen nicht erstattungsfähig.

Private Krankenversicherungen und private Zusatzversicherungen erstatten in einigen Fällen ganz oder teilweise die Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie. Bitte erkundigen Sie sich vor Beginn der Behandlung bei Ihrer Versicherung.

Ich arbeite also ausschließlich mit Selbstzahlern und Privatversicherten (sofern ihr Vertrag entsprechende Leistungen beinhaltet) zusammen.

Hinweis: Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, die Kosten einer Psychotherapie oder psychologischen Beratung im Rahmen der Steuererklärung als "außerordentliche Belastung" geltend zu machen. Es kann lohnenswert sein sich diesbezüglich vorab bei Ihrem Steuerberater oder dem zuständigen Finanzamt zu informieren.

Soziales Honorar

Einzelpersonen und Paaren mit niedrigem Einkommen gewähre ich eine Ermäßigung auf mein Honorar.
Wenn Sie sich zu diesem Kreis zählen, so sprechen Sie mich bitte darauf an. Gemeinsam werden wir einen Weg finden, wie Sie mein Angebot in Anspruch nehmen können.

Terminabsprache

Die Terminabsprache erfolgt bei mir persönlich.
Bei Absagen innerhalb von 48 Stunden vor Termin (Samstag und Sonntag nicht mitgerechnet) und bei nicht wahrgenommenen Terminen berechne ich das volle Honorar.

Dauer der Beratung

Die Anzahl der Termine ist individuell unterschiedlich. In vielen Fällen sind 5 bis 8 Sitzungen ausreichend.
Es ist auch eine langfristig angelegte Begleitung möglich. In diesem Fall finden die Beratungen nach ein paar kurz auf einanderfolgenden Terminen in größeren Abständen statt.

Schweigepflicht

Sämtliche Inhalte der Beratung unterliegen der Schweigepflicht.

Mein Blog

Hier gelangen Sie zu meinem Blog.